dentsu aegis network

GERMANY
  • Dentsu Aegis Network Führungsteam
LARS BO JEPPESEN

LARS BO JEPPESEN

CEO Dentsu Aegis Network Skandinavien, Zentral- und Osteuropa

Lars Bo Jeppesen wurde im August 2014 zum CEO für die Region Skandinavien, Zentral- und Osteuropa ernannt, zu der auch Deutschland gehört. In dieser Funktion ist er insgesamt für 18 Länder und rund 4.000 Mitarbeiter verantwortlich und treibt aus dem regionalen Headquarter in Kopenhagen heraus den erfolgreichen Ausbau des Dentsu Aegis Network weiter voran. Lars Bo Jeppesen ist ein ausgewiesener Kommunikationsexperte, der auf mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung zurück blickt. Nach Stationen bei der Telefongesellschaft TDC und der TV Station TVS gründete er 1998 die Sponsoringagentur „Promovator“, die vier Jahr später von der damaligen Aegis Gruppe acquiriert wurde. Las Bo Jeppesen, der einen Masterabschluss in Wirtschaft und Marketing hat, wurde 2006 CEO des Dentsu Aegis Network in Dänemark und war seit 2013 in gleicher Funktion für die Region Skandinavien verantwortlich.

ERWIN BAKKER

ERWIN BAKKER

Chief Financial Officer Dentsu Aegis Network Deutschland

Erwin Bakker ist seit August 2016 CFO von Dentsu Aegis Network und verantwortet in dieser Funktion alle kaufmännischen Angelegenheiten der Agenturgruppe in Deutschland. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in renommierten Agenturholdings auf deutschen sowie internationalen Medienmärkten. Bakker stieß nach Stationen bei KPMG und FCB Amsterdam 1998 als Finance Director zu Draftfcb Germany in Hamburg. 2007 wechselte er zu Publicis Germany, wo er als CFO für die gesamte D-A-CH Region verantwortlich zeichnete. 2011 übernahm er die Funktion des CFO der deutschen Hirschen Group und war dort gleichzeitig Teil des Management Boards. Danach wechselte er im März 2015 zu dem internationalen E-Commerce Reiseportal Dreamlines, wo er als CFO und Chief Commercial Officer tätig war.

GEORG BERZBACH

GEORG BERZBACH

Chief Operating Officer Media Dentsu Aegis Network Deutschland

Georg Berzbach ist seit Juli 2016 Chief Operating Officer Media (COO Media) bei Dentsu Aegis Network und leitet in dieser Funktion den strategischen Media-Investment Bereich Amplifi.  Georg Berzbach ist ein ausgewiesener Media-Experte, der über langjährige Erfahrung im Agenturgeschäft verfügt. Nach verschiedenen Stationen, u.a. in der Geschäftsführung von Zenithmedia (1994-2006) und Omnicom MediaGroup Germany (2006-2011), wechselte er 2011 zu GroupM Germany und verantwortete dort als COO den gesamten Einkauf der Agentur. Zuletzt war er als Global CIO (Chief Investment Officer) für GroupM CONNECT tätig.

DIRK VON BURGSDORFF

DIRK VON BURGSDORFF

CEO iProspect Deutschland

Dirk von Burgsdorff blickt auf eine zwanzigjährige Unternehmerkarriere zurück: 1994 gründete er gemeinsam mit Partner Andreas Rüttinger die Firma explido Software, die 2002 in einer weiteren Firmengründung, der explido WebMarketing, mündete. Dirk von Burgsdorff (Dipl.-Betriebswirt) führte dieses Unternehmen gemeinsam mit Matthias Riedle (Dipl.-Betriebswirt) und Andreas Rüttinger (Dipl.-Betriebswirt). Diese drei stellen auch nach der Integration in das Dentsu Aegis Network die Geschäftsführung der neuen explido » iProspect. Fachlich verantwortet er die Themen Strategie, Web Analytics und Customer Journey. 

KARIN LIBOWITZKY

KARIN LIBOWITZKY

CEO Vizeum Deutschland

Karin Libowitzky ist CEO der Vizeum in Deutschland und seit Sommer 2016 in dieser Position für die Agentur verantwortlich. Davor war sie als Geschäftsführerin im deutschen Führungsteam der Vizeum Deutschland und leitete die Bereiche Strategie und digitale Transformation.

Ihre Karriere begann sie 2003 bei beyond interactive / MediaCom in Wien. Von 2008 bis Mitte 2010 war sie stellvertretende Geschäftsführerin von MediaCom Interaction in Düsseldorf und verantwortete die Bereiche Online-Strategie und Beratung. Ihr Weg führte sie anschließend zur SinnerSchrader Group. Ab September 2010 leitete sie als Geschäftsführerin die strategische Ausrichtung und das Neugeschäft der SinnerSchrader-Tochter Mediaby, die 2012 zu Next Audience gemergt wurde. Bevor sie im November 2015 zur Vizeum wechselte, war sie dort zuletzt als Geschäftsführerin und Chief Commercial Officer tätig.

Klaus Nadler

Klaus Nadler

CEO Carat Deutschland

Klaus Nadler ist seit Februar 2017 CEO der Carat Gruppe in Deutschland und verantwortet damit die größte Kommunikationsmarke des Dentsu Aegis Network in Deutschland. Er ist mit mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Kommunikations-, Digital- und Technologiebranche ein strategischer Allrounder und unternehmerischer Branchenkenner. Seine berufliche Karriere führte Klaus Nadler über Stationen bei Alcatel, T-Online, AOL, Versatel und IP Deutschland zur Group M und der Goldbach Group in der Schweiz. Zuletzt war er seit 2014 in der Funktion des Chief Marketing Officers und Executive Board Mitglied bei Goldbach tätig, wo er neben seinen Aufgaben im klassischen Marketing und Produktmanagement die Gründung der Goldbach Digital Services, den strategischen Aufbau der Goldbach Germany sowie die Restrukturierung und Neuausrichtung der Goldbach Interactive vorangetrieben hat.

DANIEL PANNRUCKER

DANIEL PANNRUCKER

Managing Director The Story Lab Germany

Daniel Pannrucker ist seit Mai 2016 Geschäftsführer von The Story Lab und als Mitglied im Management Board des Dentsu Aegis Network für den gesamten Content Bereich der Gruppe verantwortlich. Davor war er seit Oktober 2015 Interim-Geschäftsführer von isobar. Seine Karriere startete Pannrucker in 2003 bei der zur Dentsu Aegis Network gehörenden Spezialagentur blöcher+partner wonach er als Geschäftsleiter der zur Publicis-Gruppe gehörenden Spezialagentur Newcast von 2004 bis 2007 den Aufbau und die Leitung einer Entwicklungs- und Innovationsagentur für kreative Media- und Kommunikationslösungen verantwortete. Darüber hinaus gründete Pannrucker 2008 die Agentur LEOTAINMENT, die er in den folgenden Jahren als Geschäftsführer schrittweise zu einer Agentur für interaktive Markenerlebnisse mit Fokus auf Digital, Content, Social Media, Communities, Branded Entertainment und Influencer ausgebaut hat.

KAI-MARCUS THÄSLER

KAI-MARCUS THÄSLER

Managing Director Posterscope Deutschland

Kai-Marcus Thäsler ist seit Januar 2014 Geschäftsführer der Posterscope Deutschland. In dieser Position verantwortet er sowohl die strategische Ausrichtung als auch die mediale Weiterentwicklung des Out-of-Home Spezialisten des Dentsu Aegis Network. Davor war Kai-Marcus Thäsler in unterschiedlichen Geschäftsführungsbereichen der Ströer AG tätig. Ab 2008 leitete er die Ströer DERG GmbH. 2009/2010 war er zusätzlich auch für das Marketing Ströer Media Deutschland GmbH zuständig. Seit 2011 verantwortete er darüber hinaus als Geschäftsführer der Infoscreen GmbH, der ECEflatmedia und des Hamburger Fahrgastfernsehens sämtliche digitalen Außenwerbeprodukte des Ströer-Konzerns. Zuvor zeichnete er zwei Jahre lang für die Restrukturierung des Regionalsenders TV.Berlin verantwortlich. Zwischen 1992 und 2006 verantwortete er die Entwicklung des ersten deutschen TV-News-Sender n-tv im Bereich Vertrieb, Marketing und Kommunikation. Seine Karriere startete er 1989 als Journalist und Redakteur.

ALEXANDER WIPF

ALEXANDER WIPF

Managing Director Isobar Germany

Alexander Wipf und Christoph Riebling sind seit 1. März 2016 Geschäftsführer von Isobar Germany und verantworten als Führungsteam die Neuaufstellung der Agentur. Alexander Wipf startete seine Karriere vor über 20 Jahren als Gründungsmitglied der ersten digitalen Marketing Agentur von BBDO New York und danach als Strategy Director bei Neue Digitale. Weitere Stationen führten ihn zu Leo Burnett, wo er zuletzt Head of Strategy and Innovation war. Er baute dort früh ein neuartiges interdisziplinäres Team von Marken-, User Experience, Shopper Marketing und Content Strategen auf, um für Marken integrierte Strategie anbieten zu können. Des Weiteren hatte er  2 Jahre lang den Vorsitz des Global Strategy Boards von Leo Burnett Worldwide und war dadurch mitverantwortlich für die weltweite strategische Neuausrichtung des Netzwerks.