dentsu aegis network

GERMANY

Carat Deutschland verstärkt das Netzwerk mit neuer Geschäftsführerin

15 Mrz 2017

Carat Deutschland verstärkt das Netzwerk mit neuer Geschäftsführerin

Wiesbaden/ Hamburg, 15. März 2017 - Carat verstärkt ab sofort ihr Geschäftsführungsteam mit Christiane Schicker. Mit Wirkung zum 15. März 2017 wird sie Geschäftsführerin Carat Deutschland und die Geschäftsführung der Agenturgruppe vom Standort Hamburg heraus komplettieren.

Christiane Schicker (50) bringt 20 Jahre Erfahrung in Marketing, Werbe- und Mediaplanung mit und hat umfassende Expertise in digitalen Kommunikations-strategien und Transformationsprozessen. Davon war sie rund 15 Jahre beim namhaften FMCG und Pharmaunternehmen GlaxoSmithKline Consumer Healthcare in Bühl und Hamburg tätig. Dort war sie seit 2001 als Media Management & Digital Marketing Manager für die D-A-CH Region verantwortlich und übernahm 2011 als strategische Beraterin der Geschäftsführung und Marketingleitung die Leitung des Media Management & Digital Marketing für die Region Nord-West-Europa.

Klaus Nadler, CEO Carat Gruppe Deutschland freut sich auf die Zusammenarbeit und unterstreicht ihr hervorragendes und umfassendes Marketing und Media-Know-How: „Mit Christiane Schicker gewinnen wir eine versierte Kommunikationsexpertin mit markenorientierter Denkweise. Sie wird mit dem bestehenden Team die Carat Gruppe in den Bereichen der strategischen Kommunikationsberatung und des digitalen Marketing Managements weiter ausbauen und mit ihrer langjährigen Erfahrung auf Kundenseite dabei helfen, Carat noch stärker nach den Bedürfnissen unserer Kunden und Key Accounts auszurichten", sagt Nadler.

Christiane Schicker, Managing Director Carat Deutschland freut sich auf die neue Herausforderung: „In meiner langjährigen Zusammenarbeit mit Agentur-Networks habe ich die Vielfalt und Agilität dieser Branche kennengelernt. Der gesamte Markt befindet sich in der wohl spannendsten Phase überhaupt. In der zunehmend komplexen Medienlandschaft übernehmen Agenturen wie das Carat Network heute schon eine völlig neue Rolle und entwickeln ihr Portfolio rasant weiter. Ich freue ich mich sehr darauf für Carat Teil dieser Entwicklung zu sein und für Marken und Kunden heute und in Zukunft relevante Lösungen zu entwickeln, die nachhaltig zum Geschäftserfolg beitragen.“

adobe reader

Most computers will open PDF documents automatically, but you may need to download Adobe Reader